Roedale Schalldämpfer Hunter 50K

Artikelnummer: 50-4-007

Dieser Artikel hat Erwerbsvoraussetzungen. Abgabe nur an Inhaber einer entsprechenden Erwerbserlaubnis.
Lieferzeit: Auf Anfrage

Versand: der Versand erfolgt mit einem zertifizierten Kurier. Preise auf Anfrage.


Kategorie: Roedale

Kalibergruppe

460,00 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 460,00 €
sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Der Roedale Hunter 50K ist ein absoluter Hochleistungsschalldämpfer und zugleich leicht und schmal. Er besticht durch eine ausgezeichnete Dämpfung, einer hohen Robustheit und durch optimale Maße. Der Hunter 50K ist durch seine Leistungsstärke und Robustheit der beste jagdliche Schalldämpfer seiner Klasse auf dem Markt und die perfekte Wahl eines jeden Jägers.
  • Kurz, leistungsstark, robust
  • Reduktion: 31-36 DB
  • Durchmesser: 50 mm
  • Gewicht: 350 gr.
  • Länge: 205 mm
  • Überschub: 70 mm
  • Verlängert: 130 mm
  • Kaliber-Gruppen: 4,5 - 5,5 | 5,5 - 6,5 | 6,5 - 7 | 7 - 8 | 8 - 8,5 | 8,5 - 9,5

Mehr Details:

Der Roedale Hunter 50K - Schalldämpfer ist ein Overbarrel-Dämpfer und lehnt sich vom Konstruktionsdesign an den Hunter 55K an. Mit einem Durchmesser von 50 mm ist dieser aber schmaler und leichter. Trotzdem ist die erreichte Dämpfungsleistung mit bis zu 36 dB beachtlich. Die Expansionskammer wird je nach Gewindelänge ca. 70 mm nach hinten über den Lauf gestreckt und so wird die Gesamtlänge der Waffe so kurz wie möglich gehalten. Dieser Schalldämpfer wurde in einer monocoren Bauweise konzipiert. Das bedeutet, dass es ein Innenteil und eine Außenhülle gibt. Die Expansionskammer ist eine integrierte Einheit und dichtet nicht auf den Gewehrlauf ab, daher sind geflutete Läufe kein Problem.

Alle Teile sind aus einer hochfesten Aluminiumlegierung aus der Luftfahrt-/Rüstungsindustrie auf modernen CNC-Maschinen aus massiven Rohlingen gefräst und gedreht (ausgenommen der aus Polyoxymethylen hergestellten Führung). Die Oberflächen sind zusätzlich gehärtet, coatiert und harteloxiert nach Mil-Spec Typ III schwarz. Der Hunter 50K Schalldämpfer stellt eine ausgezeichnete Kombination der Schallpegelminderung, Mündungsfeuerbeseitigung und Rückstoßreduzierung dar. Das Ganze in einer leichten Bauweise und zu einem attraktiven Preis.

Dieser Schalldämpfer ist nur bedingt für SLB/Halbautomaten sowie lange Schussserien im Schießkino oder auf der Schießbahn gedacht. Der Dämpfer ist eher als reiner Jagddämpfer konzipiert. So sollten sie nach 10 - 15 Schuss in Folge eine Pause von 5 Minuten einlegen.

Die Führung aus Polyoxymethylen kann für viele Laufdurchmesser angepasst werden. Sie können uns den Durchmesser einfach bei der Bestellung mitteilen. Diese Führung dient zur Stabilisation des Schalldämpfers, falls die Waffe hinfällt. Dadurch wird auch Eindringen von Dreck zwischen Gewehrlauf und Schalldämpfer verhindert. Aber grundsätzlich ist es kein wesentliches Teil. Der Schalldämpfer kann bis zu einem Laufdurchmesser von 23,9 mm verbaut werden.

Wichtig! Informationen zum Bestellvorgang:
  • Der Gewindeadapter wird Standardmäßig verklebt. Sollten Sie z.B. auf Grund unterschiedlicher Gewindemaße den Adapter regelmäßig wechseln wollen, dann wählen sie nicht verkleben. Zum wechseln wird bis zum Gewindemaß von 14 mm ein 10er Sechskant und ab einem Maß von 15 mm ein 12er Sechskant benötigt
  • Unsere Gewindeadapter können selbst dann noch wieder gewechselt werden, wenn sie verklebt sind (sollten sie zu dieser Situation kommen melden sie sich bei uns)
  • Die Gewindeadapter sind frei wählbar und kosten als Standardgewinde 25 €. Es sind auch Sondergewinde auswählbar. Wenn nicht vorhanden, dann bitte Anfragen.
  • Die Kaliberangaben richten sich nach unseren Kalibergruppen. Dabei geht es um den Geschossdurchmesser. Beispielhaft fällt eine .308Win in die Kalibergruppe 7 - 8 mm
  • In der Kaliberauswahl ist derzeit die Kalibergruppe 4.5 mm - 6mm auf Vorbestellung markiert. Diese sind also nicht entsprechend der angebene Lieferzeit erhältlich
  • Dieser Artikel hat Erwerbsvoraussetzungen. Abgabe nur an Inhaber einer Erwerbserlaubnis.